Industrie 4.0 in der Luft- und Raumfahrt

Trusted by

BENOMIK findet das passende Personal für die Luft- und Raumfahrtindustrie

Trotz der Krise durch die Corona-Pandemie befindet sich der Umsatz der Luft- und Raumfahrt laut McKinsey 2023 wieder auf dem Stand von 2018. Die Tendenz ist steigend. Denn diese Branche ist neuen Technologien und der Digitalisierung besonders offen gegenüber. Sie ist ein sogenannter Early Adopter. 

In dieser Industrie ist gleichzeitig der Druck besonders groß, nachhaltige Alternativen zu den gängigen Treibstoffen wie Kerosin anzubieten und zu erforschen. Genauso in puncto Gewichtsreduktion und Verbesserung der Effizienz. Auch die Lieferketten müssen dem wachsenden Interesse angepasst werden. 

Die Fachkräfte müssen gleichzeitig einem wachsenden Markt gerecht werden und die Industrie in die Zukunft führen können.

BENOMIK ist mit erfahrenen Recruiter:innen für die speziellen Herausforderungen der Luft- und Raumfahrtindustrie eine präzise Personalberatung. Wir können sowohl Führungspositionen mit der Executive Search ausfindig machen als auch Fachkräfte und Ingenieur:innen im mittleren Management. Mit unserer Multichannel-Suche und einer Datenbank von über 770.000 Kandidat:innen unterstützen uns bei diesem Unterfangen.

Optimierung des Kraftstoffverbrauchs

Um den CO₂-Ausstoß zu verringern, sind schon seit Jahren alternative Treibstoffe auf dem Markt. Hier wird Biomasse in verschiedener Form als sogenannter „Drop-in-Kraftstoff” dem herkömmlichen Kerosin beigemischt. Schon im Gebrauch ist ein Bio-Kerosin HEFA, das durch Hydrierung von Pflanzenölen hergestellt wird (Hydroprocessed Esters & Fatty Acids). Auch Wasserstoff- und Strom-basierte Treibstoffe werden erforscht. 

Für die Effizienz der Maschinen werden Turbinen erprobt, die schneller eine größere Menge an Treibstoff verbrennen. Dafür braucht es Materialien, die extrem hitzebeständig sind. Geforscht wird auch hier schon seit Langem. Durch moderne High-Bypass-Trieb­werke wird sowohl der Verbrauch von Treibstoff verringert als auch der CO₂-Ausstoß reduziert. 

Weiterhin werden Materialien wie synthetische Kunstfaser mit Carbon (CFK) erprobt, die zu einer Gewichtsreduktion der Maschinen führen. Da die Forschung so schon seit Jahren die Luft- und Raumfahrt optimiert, wird sie zukünftig immer noch einen Schritt voraus sein.

Digitalisierung

In der Flugbranche ist Digitalisierung bereits realisiert. Das reicht von der Vernetzung der Flughäfen und Flugsicherung bis zur Supply Chain (Lieferkette) der Lieferanten. Internet-Check-in und digitale Reisebüros öffnen das Feld für eine zunehmend personalisierte Kundenorientierung. 

Das erklärt auch die Offenheit der Branche für weitere Innovationen und kann als Vorreiter der Industrie 4.0 angesehen werden. Automatisierte Produktion, 3-D-Druck und Robotik werden in die Produktion einfließen. 

Nachfrage

So wie im zivilen Bereich der Personentransport ist die Luftfahrt auch im militärischen und medizinischen Bereich hoch gefragt. Drohnen und Hubschrauber kommen in beiden Bereichen verstärkt zum Einsatz. Zum Beispiel als Rettungshubschrauber für Search and Rescue (SAR).

Die Raumfahrt entwickelt sich nicht nur mit Elon Musk in den Bereich des privaten (wenn auch noch extrem kostenintensiven) Tourismus. Im gleichen Zuge werden Planeten zu einem möglichen Einsatz der Besiedlung oder Nutzung erkundet (Terraforming). Satelliten und Raumfahrzeuge sind schon heute sowohl technisch (GPS) als auch wissenschaftlich nicht mehr wegzudenken. 

Professional Search 

Um diesem Markt der Zukunft mit zukünftigen Technologien gerecht zu werden, benötigt die Luft - und Raumfahrt das passende Personal. BENOMIK kümmert sich um das vollständige Recruitment Process Outsourcing. Ein profilierte Auswahl von Posten in Ihrem Unternehmen wird langfristig viel Ressourcen sparen. Kontaktieren Sie uns gerne!

Was uns auszeichnet

3 Gründe mit uns zu arbeiten

Expertise & Netzwerk

Unsere Recruiting-Teams besetzen Positionen in Bereichen, in denen sie sich auskennen und Teil der Branche/ Community sind.
Riesiges aktives Netzwerk und über 770.000 Kontakte in unserer Datenbank.

Qualität

85% der vorgestellten Kandidat:innen werden von den Kund:innen zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen.
ø 4 Kandidat:innen bis zu erfolgreichen Besetzung der Position.

Digitaler Suchprozess

Multi-Kanal: Wir finden auch "hidden candidates" durch unser vollständiges, kanalübergreifendes Screening des gesamten Markts.
Wir kennen die wichtigen Trends und nutzen sowie entwickeln die besten Tools und Prozesse.

Geschwindigkeit

Erste Interviews bei dem:der Kund:in innerhalb von 30 Tagen.
Erfolgreiche Besetzung im Durchschnitt nach 3,3 Monaten.

Exzellenter Service

Wir sind serviceorientiert und nehmen Ihnen die Arbeit im Recruiting ab, so dass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.
Wir sind flexibel, verstehen Ihre Erwartungen und setzen diese so um, dass wir gemeinsam zum Erfolg kommen.

Beratung auf Augenhöhe

Wöchentlicher Jour Fixe (Status Update anhand von KPIs, Kandidat:innenpräsentation, Feedback und Marktbeobachtungen)

Ausführliche Einschätzung nach mehrstufigem Assessment.

Was unsere Partner:innen über uns sagen

Testimonials
John Doe
Google
1

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Optional
Error
Sie suchen einen Job?
Registrieren Sie sich in unserem Kandidat:innenportal und unsere Personalverantwortlichen werden Sie kontaktieren oder durchsuchen Sie unser Jobportal.
Danke! Ihre Einsendung ist eingegangen!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Ihr Ansprechpartner

Florian Gauer
Associate Partner

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Zu den Jobs