Ihr Headhunter für die Position Maschinenbauingenieur:in

Trusted by

Maschinenbauingenieur:in – vom Konzept zur Kreation

Maschinenbauingenieur:innen sind Fachkräfte, die mechanische und thermische Geräte entwerfen, bauen und testen, darunter Werkzeuge, Motoren und Maschinen. Sie wenden die Prinzipien der Physik und der Materialwissenschaft bei der Konstruktion und Entwicklung von Maschinen, Werkzeugen und anderen mechanischen Geräten an. Dabei entwerfen und bauen sie diese Geräte nicht nur, sondern testen sie auch, führen Fehlerbehebungen durch und arbeiten an der Verbesserung ihrer Effizienz. Typische Branchen, in denen sie arbeiten, sind die verarbeitende Industrie, die Automobilindustrie, die Luft- und Raumfahrt und andere.

Der Personalvermittler der Wahl für Fachkräfte und Expert:innen im Bereich Industrie 4.0 ist BENOMIK. Der Bereich Maschinenbau ist für unsere Spezialisierung ebenso bedeutsam wie andere relevante Bereiche der Industrie 4.0. Dank unserer kontinuierlich verbesserten Multi-Channel-Suche und unserem Netzwerk von über 770.000 aktiven Kontakten erreichen wir eine maximale Marktabdeckung und besetzen Positionen so schnell wie nur möglich.

Was macht gute Maschinenbauingenieur:innen aus?

Gute Maschinenbauingenieur:innen sind hoch motivierte Problemlöser:innen, die ihr Wissen über Mathematik, Physik und technische Konzepte anwenden können, um innovative Lösungen zu entwickeln. Sie verfügen über eine ausgeprägte Begabung für die Konstruktion und das Design von mechanischen Elementen, Komponenten und Maschinen. Dazu müssen sie die Prinzipien verstehen, die das Verhalten von Materialien bestimmen, einschließlich Materialfestigkeit, Thermodynamik, Strömungsmechanik und Kinematik. Kreatives Denken ist unerlässlich, wenn es darum geht, neue Wege zu finden, um mechanische Systeme zu entwerfen und zu entwickeln, die effizient und zuverlässig sind. Außerdem helfen Ihnen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten bei der effektiven Zusammenarbeit mit anderen Ingenieur:innen, Stakeholdern und auch Kund:innen. Mit der richtigen Mischung aus technischem Wissen, Kreativität und kommunikativen Fähigkeiten können Maschinenbauingenieur:innen in jeder Branche Wunder bewirken. 

Für Maschinenbauingenieur:innen gibt es keine Grenzen, und sie können buchstäblich ihre Fähigkeiten nutzen, um eine bessere Zukunft zu gestalten. So können Sie Technologien entwickeln, die die Umweltverschmutzung verringern oder Materialien mit einzigartigen Eigenschaften entwerfen, die in der Forschung und Entwicklung helfen. Ihr Wissen in Mechanik und Technik ermöglicht es, neue Produkte zu entwickeln, die das Leben der Menschen verbessern können. Mit dem richtigen Antrieb und der richtigen Leidenschaft können Maschinenbauingenieur:innen wahrhaftig etwas bewirken.

Alles in allem braucht es eine besondere Art von Mensch, um ein:e hervorragende:r Maschinenbauingenieur:in zu sein. Sie müssen über fundierte technische Kenntnisse, kreative Problemlösungsfähigkeiten und gute Kommunikationsfähigkeiten verfügen. Mit diesen Qualitäten können sie innovative Lösungen schaffen, die die Zukunft mitgestalten.

Was sind die zukünftigen Trends der Industrie 4.0, über die Maschinenbauingenieur:innen Bescheid wissen müssen?

Maschinenbau steht an der Spitze der Industrie 4.0-Revolution. Zahlreiche technologische Fortschritte wie Robotik, Automatisierung und KI bieten immense Möglichkeiten, die Effizienz und Kosteneffizienz von Produktionsprozessen zu verbessern. Daher ist es für Maschinenbauingenieur:innen unerlässlich, sich über aktuelle und zukünftige Trends im Klaren zu sein, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Das Aufkommen der additiven Fertigung und des 3D-Drucks ist ein Trend, den sie kennen sollten. Diese Technologien bieten neue Möglichkeiten für das Design, das Prototyping und die Herstellung von Komponenten zu deutlich geringeren Kosten. Außerdem setzen sich fortschrittliche Materialien wie Kunststoffe, Verbundwerkstoffe und Legierungen in verschiedenen Branchen immer mehr durch und ermöglichen innovative Designs mit verbesserter Haltbarkeit und Funktionalität.

Das Internet der Dinge (IoT) ist ein weiterer Trend, der die Arbeit von Maschinenbauabteilungen erheblich beeinflussen wird, da vernetzte Geräte zunehmend zur Überwachung von Produktionsprozessen eingesetzt werden und Ferndiagnosen ermöglichen. Überdies können Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) für die Zusammenarbeit zwischen Teams, die Schulung von Mitarbeiter:innen, die Überprüfung von Entwürfen und die Produktionssimulation genutzt werden.

Und schließlich wird der zunehmende Einsatz von Datenanalyse und künstlicher Intelligenz (KI) Ingenieur:innen in die Lage versetzen, große Mengen an Informationen zu überwachen, um Muster zu erkennen und Prozesse zu optimieren. Dies wird eine effizientere Entscheidungsfindung und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz ermöglichen.

Sind Sie bereit, diese Zukunft zu erleben und ein Teil davon zu sein? Bei BENOMIK können Sie sicher sein, dass die von uns identifizierten Talente und Maschinenbauingenieur:innen diese Zukunft Wirklichkeit werden lassen.

Was uns auszeichnet

3 Gründe mit uns zu arbeiten

Expertise & Netzwerk

Unsere Recruiting-Teams besetzen Positionen in Bereichen, in denen sie sich auskennen und Teil der Branche/ Community sind.
Riesiges aktives Netzwerk und über 770.000 Kontakte in unserer Datenbank.

Qualität

85% der vorgestellten Kandidat:innen werden von den Kund:innen zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen.
ø 4 Kandidat:innen bis zu erfolgreichen Besetzung der Position.

Digitaler Suchprozess

Multi-Kanal: Wir finden auch "hidden candidates" durch unser vollständiges, kanalübergreifendes Screening des gesamten Markts.
Wir kennen die wichtigen Trends und nutzen sowie entwickeln die besten Tools und Prozesse.

Geschwindigkeit

Erste Interviews bei dem:der Kund:in innerhalb von 30 Tagen.
Erfolgreiche Besetzung im Durchschnitt nach 3,3 Monaten.

Exzellenter Service

Wir sind serviceorientiert und nehmen Ihnen die Arbeit im Recruiting ab, so dass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.
Wir sind flexibel, verstehen Ihre Erwartungen und setzen diese so um, dass wir gemeinsam zum Erfolg kommen.

Beratung auf Augenhöhe

Wöchentlicher Jour Fixe (Status Update anhand von KPIs, Kandidat:innenpräsentation, Feedback und Marktbeobachtungen)

Ausführliche Einschätzung nach mehrstufigem Assessment.

Was unsere Partner:innen über uns sagen

John Doe
Google
1
Andrea Nitschmann
HR Business Partner bei Adolf Würth GmbH & Co. KG

Die Recruiter von BENOMIK unterstützen und begleiten uns im gesamten Recruitingprozess sehr kompetent, zügig und professionell. Die Darstellung und Qualität der Profile sowie die regelmäßigen Jour-Fixe-Termine ermöglichen eine effiziente Kandidatenauswahl. Jedoch nicht nur fachlich, sondern auch in Bezug auf unsere Unternehmenskultur, gelingt es BENOMIK, perfekte Matches zu generieren.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Optional
Error
Sie suchen einen Job?
Registrieren Sie sich in unserem Kandidat:innenportal und unsere Personalverantwortlichen werden Sie kontaktieren oder durchsuchen Sie unser Jobportal.
Danke! Ihre Einsendung ist eingegangen!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Ihre Ansprechpartner

Sind Sie auf der Suche nach neuen Mitarbeiter:innen?

Florian Gauer
Managing Director BENOMIK & Partner CTG Consulting

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Job?

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Zu den Jobs